Willkommen

Schön, dass du den Weg zur Homepage von Zir Pign gefunden hast¨

“Zir Pign”[t͡siˑʁ  piːɲ], heisst auf deutsch soviel wie “kleines Zir”.

Du darfst gerne innerhalb der Gästezeitspanne an meiner Welt teil haben.

Eine Schweiz weit einzigartige Landschaft wartet auf dich – voller Leben, Magie und Zauber. An diesem speziellen Ort kannst du auftanken und dich in deinem persönlichen Wesen neu verstehen und erfahren lernen, deinen Alltag aus sicherer Distanz betrachten und dich vom Lauf der Naturrhythmen tragen lassen. Tauche in eine Welt ein, in der man die Kräfte des Wassers, der Erde, des Feuers und der Luft erleben kann.

Natürliche Wohneinheiten bieten eine Unterkunft. Hier darfst du mit der Natur EINS sein.

Teich1 ElfentalBiotop Elfental

 

 

 

 

 

 

 

Lage/ Klima

Zir Pign mit seiner einzigartigen Lage ist ein ganz spezieller Kraftort. Er befindet sich im Herzen der Rheinschlucht (Ruinaulta), direkt am Vorderrhein in der Gemeinde Sagogn, Region Surselva, im Kanton Graubünden.

Rheinschlucht_Karte_Zir Pign kl


Das milde Sommerklima verdankt die Surselva ihrer Nähe zum mediterranen Süden. Die Niederschlagsmenge ist um die Hälfte geringer als z.B. an den Voralpen.

Herausragende Qualitäten von Zir Pign sind:

  • eine sehr ruhige und sonnige Lage auf 650 m ü M.
  • direkt am Vorderrhein gelegen
  • einzigartige Flora und Fauna
  • grosses Waldschutzgebiet ohne Forstwirtschaft
  • kaum Fremdeinflüsse von aussen
  • ein grosser menschenleerer Raum flussauf und –abwärts
  • 4.5 ha naturbelassenes Privatgelände
  • eigenes Quell-Wasser
  • eigener Solarstrom

 

Anderswelt

Anderswelt

Wenn hier von Anderswelt die Rede ist, meine ich damit, dass sich Zir Pign nach meinem Empfinden stark von der modernen, zivilisierten Welt unterscheidet.

Wenn ich von einer Reise nach Hause komme, fällt mir dieser Unterschied besonders auf.

Es ist eine reale und erlebbare Welt, die sich nach den Rhythmen und Zyklen der Natur richtet. Die Naturkräfte sind sehr präsent und wahrnehmbar selbst für Menschen, welche die materialistische und wissenschaftliche Weltanschauung nicht verlassen möchten. Wer sich jedoch auf weitere Schichten und Verbindungen des Lebens einlassen möchte, dem kann sich die Welt noch facettenreicher und in einem anderen Licht darbieten.

Es gibt wohl so viele Welten, wie es Aspekte und Menschen gibt. Jeder Mensch erlebt seine Welt auf individuelle Weise und kann auch zwischen Welten wechseln.